Innere Medizin

Unsere Leistungen im Überblick:

  • Labordiagnostik inklusive Zytologie (Gewebediagnostik)
  • praxiseigenes Labor
  • Kardiologie (Röntgen, EKG, Blutdruckmessung, Herzultraschall mit Farbdoppler)
  • Dermatologie
  • Gastroenterologie
  • Urologie
  • HNO-Erkrankungen
  • Tumorerkrankungen inkl. Chemotherapie

Viele Erkrankungen unserer vierbeinigen Patienten sind nicht mit einem Blick zu diagnostizieren. Oftmals sind über die klinische Untersuchung hinaus weitere Untersuchungen notwendig, um die Ursache einer Erkrankung zu ermitteln. Wir decken das gesamte Spektrum der Inneren Medizin ab. Ein Schwerpunkt stellt die Herzuntersuchung mit Röntgenaufnahmen des Brustkorbes, einem Elektrokardiogramm (EKG), der nicht invasiven Blutdruckmessung und einem Herzultraschall mit Farbdoppler dar. Diese Untersuchungen sind Grundlage für eine dem Patienten und der Erkrankung optimal angepasste Therapie.

Außerdem bieten wir eine umfangreiche Diagnostik bei Erkrankungen der Haut, des Blutes, des Atmungstraktes, des Harntraktes, von Leber- und Magen-Darm-Erkrankungen, von Erkrankungen des Hormonhaushaltes (Endokrinologie) sowie Tumorerkrankungen. Unsere Praxis verfügt über ein gut ausgestattetes Labor mit modernen Geräten, wodurch wir in der Lage sind, sofort notwendige Laboruntersuchungen durchzuführen und zeitgleich dem Patienten zu helfen. Durch unsere hauseigene Zelldiagnostik haben wir die Möglichkeit, neben Blut, Harn und Ergussflüssigkeiten auch Feinnadelbiopsien und intraoperative Gewebeproben zu untersuchen sowie Hautdiagnostik zu betreiben.

Neuerdings führen wir auch Chemotherapien als Behandlungsoption von Tumorerkrankungen in unserer Praxis durch. Das Fachgebiet der Onkologie gewinnt auch in der Tiermedizin stetig an Bedeutung. Tierbesitzer sind zunehmend bereit, Tumorerkrankungen diagnostizieren und therapieren zu lassen. Als Therapieoption wird heutzutage eine Chemotherapie weitaus häufiger durchgeführt als noch vor kurzer Zeit. Darum sind wir bemüht, uns auch auf diesem anspruchsvollen Gebiet fortzubilden, um den Ansprüchen unserer Besitzer gerecht zu werden und das Leben unserer an Krebs erkrankten Patienten bei guter Lebensqualität kompetent zu verlängern.